Ausschreibung zum 27. Maarauelauf
am Sonntag, den 22. April 2018

In diesem Jahr findet der Lauf genau zwei Wochen vor dem Mainzer Gutenberg-Marathon statt
und ist offizieller Vorbereitungslauf für das alljährliche Mainzer Lauferlebnis.

Der Startschuss fällt wieder um 10.00 Uhr vor dem TVK-Sportplatz auf der Kostheimer Maaraue.



Logo DLV Volkslauf Logo Gutenberg Marathon
Unsere Sponsoren & Unterstützer

Das Team des Maarauelaufs bedankt sich ganz herzlich bei unseren Sponsoren, ohne diese wäre der Maarauelauf so nicht möglich.

Wir würden uns freuen, wenn sie diese bei ihren Einkäufen berücksichtigen würden.

Logo - Fraport
Logo - AZ
Logo - Wallmueller Brandschutz Logo - Brandt Offsetdruck
Logo - Alte Apotheke Logo - Hotel Zum Engel
Logo - Hahner Garten- und Landschaftsbau
Logo - Bäckerei Schmitt Logo - Weingut Frosch Logo - Kanu Club Mainz - Kostheim
Logo - Arbeiter-Samariter-Bund Logo - FSV Mainz 05
Ausschreibung zum Maarauelauf 2018

Startort und –zeit:

TVK Sportplatz auf der Maaraue in Mainz-Kostheim,
Start um 10.00 Uhr  (ggf. leicht zeitversetzt je Rundendisziplin)

Bitte beachten:
Aus Sicherheitsgründen ist das Parken der PKWs auf dem Veranstaltungsgelände (TVK-Sportplatz) nicht zulässig. PKW-Parkplätze stehen in ausreichender Zahl ausschließlich auf dem Schwimmbadparkplatz zur Verfügung. Fußweg bis zum Start auf dem TVK-Gelände beträgt etwas 15 bis 20 Minuten. Den Zeitbedarf bei Anreise bitte einplanen. Bei der Anfahrt mit dem PKW zum Parkplatz und dem Fußweg bitte den Anweisungen der Ordner folgen.

Strecke / Klasseneinteilung:

Ebene Laufstrecke auf der Maaraue.
Wahlweise:

1 Runde 3.700 m
2 Runden 7.400 m
3 Runden 11.100 m - Hauptlauf

Walking: 2 Runden - 7.400 Meter (kein Nordic Walking)

Offizieller Vorbereitungslauf zum Gutenberg-Marathon Mainz

Altersklassenwertung nach DLV, zusätzlich Ausweisung der Nettozeit

Ein Wechsel zwischen den Strecken ist nach Anmeldeschluss nicht möglich!!

Zeitplan:

10:00 Uhr - Hauptlauf über 3 Runden, 11.100 m
10:05 Uhr - Kinder- und Jugendlauf über 1 Runde, 3.700 m
10:10 Uhr - Fit-in-den-Frühling und Walking über 2 Runden, 7.400 m

Wertung:

Kinder- und Jugendlauf
1 Runde 3.700 m
DLV-Altersklassenwertung bis 17 Jahre ab U10 (8/9 Jahre).
Andere Altersklassen werden nicht gewertet
Zusätzlich Gesamtsieger Plätze 1 bis 3 jeweils für Männer und Frauen

Fit-in-den-Frühling laufen
2 Runden 7.400 m
Keine Altersklassenwertung, ab U14 (12/13 Jahre)
Zusätzlich Gesamtsieger Plätze 1 bis 3 jeweils für Männer und Frauen

Walking (kein Nordic)
2 Runden 7.400 m
Keine Platzierung und Siegerehrung (gemäß DLV-Richtlinie)
Zeiten werden auf Urkunde ausgewiesen.

Hauptlauf
3 Runden 11.100 m
DLV-Altersklassenwertung alle Klassen ab U16 (14/15 Jahre)
Zusätzlich Gesamtsieger Plätze 1 bis 3 jeweils für Männer und Frauen

Zeitmessung:

Elektronische Zeitmessung mit EasyChip.Fuß (Details siehe www.davengo.com)

Wertung gemäß DLV nach Bruttozeit. Zusätzlich Ausweisung der Nettozeit.

Wechsel zwischen den Strecken nach der Anmeldung nicht möglich.

Empfehlung:

1 Runde für Kinder ab AK M/W10 und Anfänger
2 und 3 Runden für Jugendliche und Erwachsene
2 Runden für Walker (kein Nordic Walking)

Organisationsbeitrag:

12,00 Euro für Erwachsene (ab 18 Jahre)
  6,00 Euro für Kinder und Jugendliche

T-Shirt und Urkunde:

Jeder Teilnehmer erhält ein Maarauelauf T-Shirt (Größen von S bis XXL).
Urkunden zum Mitnehmen (Soforturkunden).

Zwei Wochen vor dem Veranstaltungstag wird die Produktion der T-Shirts gemäß der bis dahin eingegangenen Größenbestellungen beauftragt. Die bestellte T-Shirtgröße wird auf der Startnummer ausgewiesen. Bei später eingehenden Anmeldungen zum Maarauelauf können T-Shirtgrößen nicht mehr entgegen genommen werden. Finisher ohne Angabe der T-Shirtgrößen auf der Startnummer erhalten dann ein T-Shirt aus dem Restkontingent soweit vorhanden. Der Veranstalter bittet um Verständnis.

Anmeldung:

Die Anmeldung ist über davengo zu tätigen:

Zur Online Anmeldung      Davengo Logo

Meldeschluss:

- Online-Anmeldung: Freitag , 20.04.2018

    ( Personalisierte Startnummer bei vorliegender Anmeldung bis zum 06.04.2018 )

- Schriftliche Anmeldung auch per Fax bis zum 18.04.2018 an die TVK Geschäftsstelle

    ( jeweils solange die Teilnehmergrenze nicht erreicht ist )

Nachmeldung:

Ist nicht möglich!

Teilnehmerliste:

Die Teilnehmerliste ist über davengo abzufragen:

Zur Teilnehmerliste      Davengo Logo

Fragen & Auskünfte:

per Mail: eMail Maarauelauf


per Telefon: Norman Silberhorn
Tel. 06144 - 92 53 91

Teilnehmerbegrenzung:

Aus Kapazitätsgründen wird die Veranstaltung auf 750 Teilnehmer begrenzt. Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Voranmeldung, um auch in Ihrem Interesse ein Höchstmaß an Planungssicherheit zu erzielen.

Umkleiden und Duschen:

Eingeschränkte Umkleide- und Duschmöglichkeiten auf dem TVK-Sportplatz.

Haftung:

Es gelten die allgemeinen Versicherungsbedingungen der ARAG. Der Veranstalter haftet nicht für Schäden verursacht durch Diebstahl. Der Veranstalter besitzt das Recht, die Teilnehmerdaten im Rahmen der Anmeldung und Siegerehrung zu veröffentlichen bzw. dieses Recht an den Unterauftragnehmer davengo abzutreten.

Veranstalter:

Turnverein Kostheim 1877 e.V.

- Sportzentrum & Geschäftsstelle -
Hauptstraße 12
55246 Mainz-Kostheim

Mail:      GS [at] turnverein-kostheim [dot] de
Fax:       06134 - 28 02 99

Wir gehen mit der Zeit

Davengo Logo

Der Turnverein Kostheim 1877 e.V hat mit Deutschlands führendem click, pay and run Anmelde-Portal www.davengo.com eine Zusammenarbeit vereinbart. Wie in den Jahren zuvor können sich die Teilnehmer auch in diesem Jahr bequem, schnell und sicher innerhalb eines Prozesses anmelden und sofort bezahlen. Hierbei kann man zwischen Bezahlung per Kreditkarte, elektronischem Lastschriftverfahren (ELV) oder Überweisung wählen. Der Teilnehmer braucht sich nur einmal zu registrieren, kann seine Stammdaten für alle zukünftigen Maaraueläufe und auch alle anderen Veranstaltungen des Online-Portals nutzen. Jeder Teilnehmer verfügt über ein individuelles, passwortgeschütztes LOG-IN für seine persönlichen Daten, die er jederzeit ändern kann (z.B. Adressänderung durch Umzug). Nach erfolgreicher Anmeldung erhält der Teilnehmer sofort seine Teilnahmebestätigung via e-Mail und ist im Internet in der Teilnehmerliste abrufbar. Gruppenanmeldung über "Weiter"-Button.

Wer nicht über das Internet bezahlen mag ...

der füllt das Anmeldeformular aus oder fordert schriftlich die Ausschreibung unter Beifügung des Rückportos an oder verwendet einfach eine Maarauelauf-Ausschreibung, die an verschiedenen Orten in der Region ausgelegt sind und schickt uns die ausgefüllte Anmeldung bis spätestens zum Anmeldeschluss an den

Turnverein Kostheim 1877 e.V.
"Maarauelauf"
Hauptstraße 12
55246 Mainz-Kostheim
(auch per Fax 06134 - 28 02 99)

Teilnahmebedingungen:

Der Teilnehmer erklärt sich mit den nachfolgend aufgeführten Teilnahmebedingungen einverstanden. Der Veranstalter besitzt das Recht die Teilnehmerdaten im Rahmen der Anmeldung und Siegerlisten zu veröffentlichen bzw. dieses Recht an den Unterauftragnehmer davengo abzutreten.

Es bleibt:

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!!!

Anmeldung

Zur Online Anmeldung      Davengo Logo

Zur Teilnehmerliste      Davengo Logo

Bitte beachten Sie die Ausschreibung und die Teilnahmebedingungen sowie den Meldeschluss!

Nachmeldungen sind leider nicht möglich!

Informationen zur Online-Anmeldung:

Der Turnverein Kostheim 1877 e.V hat mit Deutschlands führendem click, pay and run Anmelde-Portal www.davengo.com eine Zusammenarbeit vereinbart. Wie in den Jahren zuvor können sich die Teilnehmer auch in diesem Jahr bequem, schnell und sicher innerhalb eines Prozesses anmelden und sofort bezahlen. Hierbei kann man zwischen Bezahlung per Kreditkarte, elektronischem Lastschriftverfahren (ELV) oder Überweisung wählen. Der Teilnehmer braucht sich nur einmal zu registrieren, kann seine Stammdaten für alle zukünftigen Maaraueläufe und auch alle anderen Veranstaltungen des Online-Portals nutzen. Jeder Teilnehmer verfügt über ein individuelles, passwortgeschütztes LOG-IN für seine persönlichen Daten, die er jederzeit ändern kann (z.B. Adressänderung durch Umzug). Nach erfolgreicher Anmeldung erhält der Teilnehmer sofort seine Teilnahmebestätigung via e-Mail und ist im Internet in der Teilnehmerliste abrufbar. Gruppenanmeldung über "Weiter"-Button.

Teilnahmebedingungen
Allgemeine Bedingungen für die Teilnahme am Maarauelauf, Mainz-Kostheim § 1 Anwendungsbereich - Geltung

(1) Der Maarauelauf ist ein vom Deutschen Leichtathletik Verbandes (DLV) genehmigter Volkslauf und findet nach den Bestimmungen des DLV statt.
(2) Diese Teilnahmebedingungen sind gelegentlichen inhaltlichen Änderungen unterworfen. Sie sind in ihrer bei Anmeldung jeweils gültigen Fassung Bestandteil des Vertrages zwischen Organisator und Teilnehmer. Änderungen, die vom Organisator im Internet oder in Schriftform bekannt gegeben werden, werden ohne weiteres Vertragsbestandteil.

§ 2 Teilnahmebedingungen – Sicherheitsmaßnahmen

(1) Startberechtigt ist jeder, der das in der Ausschreibung vorgeschriebene Lebensalter erreicht hat. Bei der Walking-Disziplin ist nach DLV-Empfehlung der Einsatz von Nordic-Walking-Stöcken nicht zulässig.
(2) Organisatorische Maßnahmen gibt der Organisator den Teilnehmern vor Beginn der Veranstaltung bekannt. Den Anweisungen des Organisators und seines entsprechend kenntlich gemachten Personals ist unbedingt Folge zu leisten. Bei Zuwiderhandlungen, die den ordnungsgemäßen Verlauf der Veranstaltung stören oder die Sicherheit der übrigen Teilnehmer gefährden können, ist der Organisator berechtigt, den jederzeitigen Ausschluss des Betreffenden von der Veranstaltung und/oder die Disqualifizierung auszusprechen. Rechtlich bindende Erklärungen können gegenüber den Teilnehmern nur von dem hierfür befugten Personenkreis des Organisators abgegeben werden.

§ 3 Anmeldung – Teilnehmerbeitrag – Zahlungsbedingungen – Rückerstattung

(1) Die Anmeldung kann schriftlich auf einem gesondert vom Organisator bereitgestellten Formular auf der offizielle Veranstaltungsausschreibung (Papier oder Download)  oder per Online-Anmeldung über das entsprechende “Web-Formular“ im Internet erfolgen. Anmeldungen per Telefax oder “electronic mail“ werden nicht angenommen.
(2) Bei Online-Anmeldungen per Internet (Davengo) kann die Zahlung per elektronischem Lastschriftverfahren (ELV) oder Überweisung erfolgen. Bei Offline-Voranmeldungen über das Formular auf der Ausschreibung können Zahlungen nur per Lastschriftverfahren erfolgen. Anmeldungen ohne gleichzeitige Gutschrift bzw. Zahlungseingang des Teilnehmerbeitrages werden grundsätzlich nicht angenommen. Bei persönlicher Anmeldung kann die Zahlung auch in bar geleistet werden.
(3) Der Anmeldestatus kann über kommerziellen Dritten ( www.davengo.com) abgefragt werden. Der Organisator behält sich vor, einen Teilnehmer jederzeit zu disqualifizieren und/oder von der Veranstaltung auszuschließen, wenn dieser entweder bei seiner Anmeldung falsche Angaben zu personenbezogenen Daten gemacht hat.
(4) Tritt ein gemeldeter Teilnehmer nicht zum Start an oder erklärt vorher seine Nichtteilnahme gegenüber dem Organisator, besteht kein Anspruch auf Rückzahlung des Teilnehmerbeitrages.
(5) Die Rückerstattung des Teilnehmerbeitrages kommt nur bei vollständigem Ausfall der Veranstaltung, der vom Organisator zu vertreten ist, in Betracht.
(6) Die Anmeldung zu einer Laufstrecke/-disziplin ist verbindlich. Nach Anmeldeschluss ist ein Wechsel der angemeldeten Laufstrecke/-disziplin nicht möglich.

§ 4 Haftungsausschluss – Haftungsbegrenzung

(1) Ist der Organisator in Fällen höherer Gewalt berechtigt oder aufgrund behördlicher Anordnung oder aus Sicherheitsgründen verpflichtet, Änderungen in der Durchführung der Veranstaltung vorzunehmen oder diese abzusagen, besteht keine Schadensersatzpflicht des Veranstalters gegenüber dem Teilnehmer.
(2) Es gelten die allgemeinen Versicherungsbedingungen der ARAG. Der Veranstalter haftet nicht für Schäden verursacht durch Diebstahl. Der Veranstalter besitzt das Recht, die Teilnehmerdaten im Rahmen der Anmeldung und Siegerehrung zu veröffentlichen bzw. dieses Recht an den Unterauftragnehmer davengo abzutreten.
(3) Der Organisator übernimmt keine Haftung für gesundheitliche Risiken des Teilnehmers im Zusammenhang mit der Teilnahme an Laufveranstaltungen. Es obliegt dem Teilnehmer, seinen Gesundheitszustand vorher zu überprüfen.
(4) Der Organisator übernimmt keine Haftung für unentgeltlich verwahrte Gegenstände.

§ 5 Datenerhebung und -verwertung

(1) Die bei Anmeldung vom Teilnehmer angegebenen personenbezogenen Daten, werden gespeichert und zu Zwecken der Durchführung und Abwicklung der Veranstaltung verarbeitet. Dies gilt insbesondere für die zur Zahlungsabwicklung notwendigen Daten (§ 28 BundesdatenschutzG). Mit der Anmeldung willigt der Teilnehmer in eine Speicherung der Daten zu diesem Zweck ein.
(2) Die im Zusammenhang mit der Teilnahme an der Veranstaltung gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews des Teilnehmers in Rundfunk, Fernsehen, Printmedien, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen (Filme, Videokassette etc.) können vom Organisator ohne Anspruch auf Vergütung verbreitet und veröffentlicht werden.
(3) Die gemäß Ziff. 1 gespeicherten personenbezogenen Daten werden durch einen kommerziellen Dritten nur zum Zweck der Online-Anmeldung verwendet. Mit der Anmeldung willigt der Teilnehmer in eine Speicherung und Weitergabe der Daten zu diesem Zweck ein.
(4) Es werden Namen, Vornamen, Geburtsjahre, Verein, Startnummer und Ergebnisse (Platzierung, Zeiten) des Teilnehmers zur Darstellung von Starter- und Ergebnislisten in allen relevanten, veranstaltungsbegleitenden Medien (z.B. Ergebnislisten im Internet ) abgedruckt bzw. veröffentlicht. Mit der Anmeldung willigt der Teilnehmer in eine Speicherung und Verwertung der personenbezogenen Daten zu diesem Zweck ein.

Zurück nach oben